Belgien: Flandern verbietet Halal- und Koscher-Schlachtung

Belgien: Flandern verbietet Halal- und Koscher-Schlachtung

Während man in Deutschland weiterhin an der Erteilung von Sondergenehmigungen für betäubungslose Schlachtungen festhält, hat man zumindest in Teilen Belgiens die Gesetze bereits verschärft.
So ist das Schächten in der flämischen Region seit dem 01. Januar 2019 verboten.